Auch Obst kann zur Trennung führen...

 

...durch schlechte Qualität,

 

...unflexible Lieferungen,

 

...unfreundliche Betreuung,

 

...eintöniges Lieferprogramm!

Du bist unzufrieden mit Deinem derzeitigen Schulobst-Lieferanten?

 

Kein Problem, Du kannst jederzeit mit Frist die Belieferung beenden.

 

Dazu reicht eine Mitteilung an das LANUV.

 

"Die Belieferung mit Schulobst kann jedoch sowohl schulseitig als auch lieferantenseitig eingestellt werden. Hierfür erfolgt eine schriftliche Mitteilung an das LANUV (schulobst@lanuv.nrw.de) bis zum 5. des Monats und eine zeitgleiche Benachrichtigung des Lieferanten / der Schule, dass das Lieferverhältnis eingestellt wird. Bei fristgerechter Benachrichtigung endet das Lieferverhältnis zum Ende des entsprechenden Monats."

 

BIONAL garantiert 100 % BIO und 100% Qualität und Frische!

 

Sende uns das neue Eckdatenpapier zu und einem Neustart mit BIONAL steht nichts mehr im Wege!

Kundenservice -        Telefon:

02102 - 53 79 950

 

Bestell - Fax:

 

02102 - 898 2 898

 

 

ÖKO-Kontrollstellen-

 

nummer:

 

DE - ÖKO - 006

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unterstützung für UPENDO. Du auch ?
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bional Service GmbH

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.